spaceAPI

by Niklaus 'vimja' Hofer

Für die Ungeduldigen: Unsere spaceAPI ist hier.

Die spaceAPI ist eine API über die sich Informationen zu einem Hackerspace abfragen lassen. Es sind Informationen wie die Koordinaten und Adresse des Spaces, dessen Website oder die Mailing Liste. Aber auch dynamische Informationen wie etwa ob der Space zur Zeit geöffnet ist und wie warm es denn in den Räumlichkeiten gerade ist kann die API ausliefern.

Wie bei APIs üblich geht es dabei nicht darum die Informationen in Menschen-lesbarer Form bereit zu halten, sondern darum, die Informationen für Maschinen zugänglich zu machen. Applikationsentwickler können die Informationen aus der API ziehen um sie in Programmen auszuwerten und aufzubereiten. Der Vorteil dabei ist, dass nicht jeder Hackerspace eine eigene App schreiben muss - es genügt eine App zu schreiben welche dann die Informationen für jeden beliebigen Hackerspace anzeigen kann - vorausgesetzt der Space implementiert die spaceAPI. Für die spaceAPI gibt es bereits eine Reihe von Apps, sowohl mobile als auch WebApps, welche die Informationen aus der API aufbereiten.

Damit die Apps alle die Hackerspaces weltweit finden, gibt es Directories; Listen, in denen alle die Hackerspaces aufgeführt werden. Der Chaostreff Bern ist zur Zeit im Directory von spaceAPI.net und demjenigen des fixme Lausanne aufgeführt.

Wer sich das mal anschauen will, lädt sich am besten die App MyHackerspace aus dem freien F-Droid App-store herunter. Die App wird von FIXME Hackerspace in Lausanne entwickelt und unter der freien Lizenz GPLv3 veröffentlicht.

Der CCC hat ausserdem kürzlich einen auf der spaceapi basierenden Index der CCC-nahen Chaostreffs und Hackerspaces erstellt. Dieser trägt als Besonderheit die Events aller Spaces an dieser zentralen Stelle zusammen. Leider wir der Chaostreff Bern nach wie vor nicht aufgeführt.

Der Chaostreff Bern ist zwar kein Hackerspace im herkömmlichen Sinne, trotzdem haben wir inzwischen Räumlichkeiten an einer festen Adresse in denen wir uns regelmässig treffen - Informationen also, die sich mit der spaceAPI ausdrücken lassen. Da unsere Website statisch ist, ist auch unsere spaceAPI Implementation statisch gehalten. Konkret bedeutet das, dass es sich um eine json Datei handelt die wir auf den Webserver hochgeladen haben. Um anzeigen zu können ob der Raum geöffnet ist, haben wir auf dem Server einen Cronjob eingerichtet, der den Status jeweils Dienstag-Abends wechselt:

0 19 * * 2 sed -i -e 's/\t\t"open":.*$/\t\t"open": true,/g' /var/www/html/spaceapi.json
0 23 * * 2 sed -i -e 's/\t\t"open":.*$/\t\t"open": false,/g' /var/www/html/spaceapi.json